Über uns

Bei uns zu Hause sein!

Im Jahr 1907 als Kaiser Wilhelm-Auguste-Viktoria-Stiftung gegründet, blickt unsere Einrichtung auf eine lange Tradition und umfangreiche Erfahrung in der Seniorenbetreuung zurück.
Nach dem Leitspruch „Der Bewohner und seine Angehörigen sind unsere Partner“ leben und arbeiten wir in familiärer Atmosphäre zusammen.

Unser Team setzt sich zusammen aus qualifizierten Fachkräften in der Pflege und in der Betreuung. Stillstand gibt es bei uns nicht – wir besuchen regelmäßig Fort- und Weiterbildung in allen Bereichen und gewährleisten damit qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung nach aktuellstem Standard.

Den Nachwuchs fördern wir ebenfalls und bieten Ausbildungsplätze im Bereich Altenpflege sowie in der Altenpflegehilfe an.

Wir wollen nicht nur gut, sondern immer noch besser sein. Deshalb beziehen wir alle Mitarbeiter des Hauses in das Qualitätsmanagement mit ein. Regelmäßig treffen sich Arbeitsgruppen, um bestehende Richtlinien zu überarbeiten bzw. zu aktualisieren.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

So bewertete uns jüngst der Medizinische Dienst der Krankenversicherung mit einer Gesamtnote von „sehr gut“. Lesen Sie hier den Bericht.

Auch die Heimverzeichnis gGmbH bewertet uns sehr gut. Auf Heimverzeichnis.de finden Sie unser Gutachten zur Verbraucherfreundlichkeit.

Mitbestimmen statt bestimmen lassen! Wir freuen uns über Ideen, Anregungen und tatkräftige Unterstützung von Bewohnern für Bewohner. Der Heimbeirat ist das zentrale Mitwirkungsgremium und Interessenvertretung für die Bewohner im Seniorenzentrum.

Er führt Bewohnerversammlungen durch, fördert die Eingliederung neu Einziehender, beteiligt sich an der Qualitätssicherung und nimmt Anregungen und Beschwerden der Bewohner entgegen. In regelmäßigen Abständen (alle 3 bis 4 Wochen) finden Heimbeiratssitzungen mit dem Leitungsteam der Einrichtung statt.